GermanFighter

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    2907
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    64

Alle erstellten Inhalte von GermanFighter

  1. Hab jetzt mal meine Sammlung durchsucht und direkt was gefunden: Ich nennst: "Grillparty bei Anno" Stammt aus ner alten Shockwave-Match gegen Anno
  2. Hm, da muss ich mal schauen, ob ich da irgendwo noch was habe an Screenshots
  3. Wir haben einen Discord-Server

    Da wir nicht hinter dem Mond leben (noch nicht *daumendrück*) haben wir hier einen Discord Server eingerichtet. Also, Lust ein wenig zu schreiben? Liebe Community, es ist ruhig geworden um Command & Conquer, seit das letzte C&C-Spiel im Jahr 2013 überraschenderweise eingestellt wurde. Auch bei uns ist es ruhig geworden und dies wollen wir ändern. Wir dürfen euch heute unseren Discord-Server präsentieren. Was ist überhaupt "Discord"? Discord ist ein Chatprogramm ähnlich wie IRC, Skype, Whatsapp oder Teamspeak, aber geeignet für große Gruppen und Communities mit eigenen Chaträumen. Ob Unterwegs mit dem Handy, auf der Arbeit im Browser oder Zuhause per Desktopanwendung: Geht alles. Und kostenlos ist das ganze auch. Bei uns auf dem Discord findet ihr aktuell folgende Channels, die sich in Sprach- und Textchannels unterteilen: Off Topic # news_ankuendigung (Text-Channel): Dort findet ihr immer die aktuellen News. # plauderecke (Text-Channel): Dort könnt ihr mit anderen User chatten Plauderecke (Sprach-Channel): Dort könnt ihr mit anderen User über Gott und die Welt plaudern Diverse Sprach-Channels zu jeden einzelnen C&C-Spiele Staff-Channels für das CnCSaga Deutschland-Team und Channels für Livestreams und Podcasts, die wir in Zukunft anbieten möchten Bei Bedarf können wir jederzeit weitere Channels für andere Spiele, außerhalb des C&C-Universums, anbieten. Discord könnt ihr hier kostenlos runterladen (die Registration ist natürlich auch kostenlos): https://discordapp.com/download Angeboten wird Discord für Windows, Linux, Mac und auf Smartphone für Android und iOS. Um auf unseren Server zu kommen, braucht ihr einfach nur diesen Link anzuklicken: https://discord.gg/vJYkfPz __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben. Besuche uns auch auf unserem Discord-Server.
  4. Kane....mal anders

    Der hat was von diesen Polizeichef aus der Filmreihe "Taxi"
  5. Also per LAN konnte ich das Archiv dann doch aus Google Drive runterladen, WLAN scheint da wohl nicht so gut funktionieren.^^
  6. Plauder Ecke

    Meinste die von C&C Die ersten 10 Jahre? Nein, leider kann man die Spiele nicht auf Deutsch stellen. Würde aber auch gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt.
  7. Plauder Ecke

    Das ist bei mir standardmäßig immer installiert.^^
  8. Wäre schon irgendwie nice, wenn irgendwelche Modder das Spiel wieder zum Laufen bekommen, ohne das man Origin braucht.
  9. Du hast das RAR-Archiv runterladen können? Bei mir bricht der Download von Google Drive immer ab.
  10. Schade, bei mir bricht der Download immer mitten drin ab.
  11. Schauen wir mal, was da so Schönes bei ist
  12. Nach fast einem Jahr Funkstille meldet sich die Standalone-Mod "Dawn of the Tiberium Age" mit einem großem Update zurück. Das neue Update 1.16 soll am 1. Dezember erscheinen. Im neuen Update bekommen die Alliierte einen neuen Panzer, den Panzerzerstörer. Der Alliierte Panzerzerstörer ist in der Lage, Panzer zu vernichten, während die sich außerhalb seiner Reichweite befindet. Genau wie ein echter Scharfschütze ist er in der Lage, die meisten seiner Ziele in einem einzigen Schuss zu zerstören. Nur größere Panzer wie der Mammutpanzer und einige andere epische Einheiten bilden eine Ausnahme, ebenso wie der schwere Panzer, der dank seiner um 5% höheren Gesundheitspunkte, den ersten Schuss nur knapp überlebt. Auch auf der Seite der Sowjetunion gibt es ein neues Spielzeug. Der Behemoth ist mit mehreren Napalm-Mörser ausgerüstet, die leicht versetzt abgefeuert werden und eine ganze gegnerischen Panzerdivision vernichten kann, selbst Flugeinheiten in der Luft sind vor dem Mörserfeuer des Behemoths nicht sicher. Des Weiteren ist der Behemoth größer als Mammutpanzer und hat für seine Größe entsprechend eine zähe Panzerung. Nicht nur neue Panzer haben es ins Update geschafft, es wurde auch an der Balance bei den Seeeinheiten gearbeitet. So wurden die schwere Geschosse des Kanonenbootes durch panzerbrechende Raketen ersetzt, der Schaden von den schweren Geschosse der Frigatten und der Schaden der Cruise-Missles reduziert, was zu ausgeglicheneren Kämpfen zwischen großen Gruppen von Schiffen der verschiedene Fraktionen führt. Die Schussreichweite der Laser-Corvette wurde erneut verdoppelt und der Sea Shadow feuert jetzt Lichtbogenraketen ab, die zwar leichter auszuweichen sind, aber auch mehr Schaden machen, wenn sie einen Gegner treffen. Alliierte Kreuzer auf der anderen Seite verursachen jetzt nur noch halb so viel Schaden an Schiffen wie zuvor. Des Weiteren können Schiffswerften keine Schiffe mehr reparieren, aber alle Fraktionen haben jetzt dafür ihr eigenes Reparaturschiff, das auf der rechten Seite des Bildes unten zu sehen ist (von oben nach unten gehören diese Schiffe dem Sowjet, dann Nod, dann GDI und schließlich Alliierte). Neben Reparaturschiffe für alle Fraktionen, bekommen die Sowjets ein neues Hauptschiff: der Ekranoplan-Flugzeugträger. Es ersetzt nicht das bestehende Hauptschiff der Sowjets und hat im Gegensatz zum Projekt 941 keine Baugrenze. Der Ekranoplan-Flugzeugträger hat Ähnlichkeiten mit dem Flugzeugträger von GDI, aber die Reichweite, in der die Drohnen starten, ist kürzer und Scud-Raketen können auf kürzere Entfernungen abgefeuert werden. Damit ist sie weitaus effektiver gegen Schiffe als der Flugzeugträger von der GDI. Quelle: moddb.com __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  13. Neues C&C in der Entwicklung?

    Ich mein das damalige C&C Generals 2 könnte man eigentlich weiterentwickeln, das Feedback von der Community einfließen lassen und statt daraus nen F2P-Titel zu machen, einfach als Vollpreistitel raushauen.
  14. Ubisoft hat die Server mehrerer Spiele für immer offline genommen. Sämtliche Online-Dienste sind fortan nicht mehr verfügbar. Die Singleplayer-Inhalte bleiben aber funktionsfähig. Folgende Spiele sind von der Serverabschlaltungen betroffen: Assassin's Creed Recollection (Mac, iOS) Call of Juarez: The Cartel (PC) ESPN Sport Connections (Wii U) Flashback Origins (PC) HAWK II (PC) I Am Alive (PS3, Xbox 360) Just Dance 3 (Xbox 360) Just Dance 3 Greatest Hits (Xbox 360) Just Dance 4 (PS3, Xbox 360, Wii U) Just Dance Disney Party (Xbox 360, Wii) Marvel Avenger: Battle for Earth (Xbox 360, Wii U) Prince of Persia: The Forgotten Sands (PS3, Xbox 360) Rabbids Lands (Wii U) Rayman 3 HD (PS3, Xbox 360) Ruse (PS3, Xbox 360) Shaun White Skateboarding (PC, PS3, Xbox 360) Smurfs 2 (PS3) Splinter Cell Blacklist (Wii U) Your Shape Fitness Evolved 2013 (Wii U) Der Einzelspieldermodus von den Spielen ist davon nicht betroffen. Quelle: playnation.de
  15. AMD´s (Ry)Zen - Neue Prozessor Architektur publik

    Ich hab die Ryzen 7 1700 jetzt gut 3 oder 4 Monate im Einsatz und die CPU läuft super. Ich kann mit der CPU die aktuellen Spiele auf höchste Grafikeinstellungen spielen, besonders Playersunknown Battlegrounds (kurz PUBG) oder Ark: Survivel Evolved (die Leistungsfresser schlechthin) laufen flüssig trotz nur 8 GB Arbeitsspeicher. Das Rendern von Videos in FullHD (1080p) in Sony Vegas mit der CPU läuft auch recht flott (für ein 45 Minuten-Video hab ich gut 2 h gebraucht, früher meistens 4 oder 4 h) und CPU wird trotzdem nur max. 40% ausgelastet. Zum Thema Livestreamen kann ich aktuell leider nur wenig sagen, da ich das noch nicht wirklich getestet habe sondern nur für paar Minuten probiert habe, aber auf CPU-Einstellung "slow" (umso niedriger die Einstellung, umso mehr muss die CPU arbeiten und umso besser wird das Bild) in OBS Studio lief der erste kurze Test-Livestream total flüssig ohne hohe CPU-Auslastung, man sollte aber beachten, dass Streamen und gleichzeitig Aufnehmen mit OBS zu einer max. Auslastung auf allen 8 kernen führt.
  16. Anno 1800 angekündigt

    Kaum hat die Gamescom in Köln angefangen, werden auch schon die ersten (möglicherweise) Highlights angekündigt. Der Anfang macht Blue Byte und kündigt ein neues Anno an. Das neue Anno wird in der Zeit der Industrielle Revolution spielen und die Stärken aus allen Anno-Spiele in sich vereinen. So soll es einen Multiplayer-Modus und eine aufwändige inszenierte Story-Kampagne geben. Des Weiteren soll das fröhliche Kolonisieren wieder auf per zufallgenerieten Insewelt stattfinden mit konkurrierende KI-Gegner. Kämpfe, sofern sie stattfinden, werden auf der gleichen Map ausgefochten, wie es seit Anno 1603 - Anno 2070 üblich ist und nicht auf einer seperaten Map, wie es in Anno 2205 zuletzt war. Außerdem soll es wieder die Möglichkeit geben, Handelsrouten einzurichten, die wieder mit Schiffe befahren wird. Auch wird wieder eine Anno-typische Produktionsketten mit objektbasiertem Gütertransport geben und natürlich wird das Aufbauen der Kolonie und der Produktionsketten durch Naturkatastrophen und zufällige Ereignisse erschwert. Der Release von Anno 1800 ist für den Winter 2018 geplant, was bedeutet, dass sich Features ändern können. Quelle: gamestar.de
  17. Anno 1800 angekündigt

    Bin mal gespannt, wie das wird. Das aktuelle Anno hab ich nicht gespielt geschweige gespielt. Wenn Ubisoft die gemachten Versprechen einhält, dann werd ich mir das diesmal holen.^^
  18. Anno 1800 angekündigt

    Also MP wird es haben und das mit dem Militär soll wieder wie in den alten Anno sein und nicht wie in Anno 2205, wo Kämpfe auf seperate Maps ausgetragen wurden.
  19. Neues C&C in der Entwicklung?

    Geld für Entwicklungen ist eigentlich da, sonst hätte sich EA nicht mal eben das Studio "Respawn Entertainment" (Titanfall) für 151 Million $ gegönnt.
  20. Neues C&C in der Entwicklung?

    Das EA durchaus aus Fehlern ein bisschen lernen kann, sieht man an Nfs Payback, da haben die den Onlinezwang rausgenommen. Bei Nfs 2015 musste man online sein bzw. Internetzugang haben. Oder an Star Wars Battlefront 2, das hat ja jetzt einen Weltraumschlachtmodus und eine Kampagne, was im 1 Teil gefehlt hat. Ich bin aber gespannt, wie beide Spiele sich entwickeln werden und ob ein neues C&C entwickelt wird.
  21. Neues C&C in der Entwicklung?

    Vielleicht kriegen wir dann endlich ein C&C Generals 2?
  22. Tiberium Alliances: Spielt ihr aktiv?

    Habs grad gegoolet: Ja, das Spiel gibt es noch.
  23. CNCNZ.com unter neuer Führung

    CNCNZ.com erhält einen neuen Hauptadministrator. Vor einigen Tagen gab Sonic (der Gründer und Hauptadministrator) bekannt, dass CNCNZ.com diese Jahr schließen werde, da er sich nicht mehr in der Lage fühlt, das Forum und den Server zu finanzieren. Außerdem fehle ihn die Leidenschaft und die Motivation die Fanseite weiterzuführen. Jetzt wurde bekanntgegeben, dass CNCNZ.com unter neuen Hauptadministrator weiterlaufen wird und auf einem anderen Host-Server umgezogen ist. Der neue Hauptadministrator heißt Zee Hypnotist, der durch seine C&C-Stopmotion-Videos auf sich aufmerksam gemacht hat. Laut der Meldung von Zee Hpynotist werden Plokite_Wolf und Nmenth der Seite als Administratoren erhalten bleiben und sich um diese kümmern, während Zee Hypnotist mit besten Kräften die beiden unterstützen wird. Wir wünschen Zee Hypnotist als Hauptadministrator viel Glück und alles Gute bei der Führung von CNCNZ.com. Quelle: CNCNZ.com
  24. Plauder Ecke

    Ist ja auch kein wunder: Keine Infos über ein neues C&C^^
  25. Große Age of Empires Ankündigung

    Fans der Age of Empires-Reihe können sich freuen, denn Microsoft hat auf der Gamescom angekündigt, dass nicht nur Age of Empires 1 sondern auch Age of Empires 2 und Age of Empires 3 jeweils eine Definitive Edition bekommen. Aber das war noch nicht alles, denn Microsoft haute direkt den nächsten Kracher raus: Age of Empires 4! Genaue Informationen, wie welche Features das Spiel haben und wie es aussehen wird, wurde nicht bekanntgegeben, soll aber in naher Zukunft nachgeliefert. Einzig, was Microsoft bekanntgegeben hat, dass die Definitive Editionen und das neue Age of Empires ausschließlich für Windows 10 und nur im Windows Store erhätlich sein werden. Microsoft möchte mit diesen Spielen den Windows-Store pushen. Das Entwicklerstudio, welches Age of Empires 4 entwickelt, ist kein Unbekanntes: RTS-Studio Relic Entertainment. Das Studio wurde bekannt durch die Spiele Company of Heroes und Dawn of War. Auch der Projektleiter ist kein Unbekannter: Adam Isgreen. Er war von 1996 bis 2003 Game Designer bei Westwood und arbeitete dort an Command & Conquer. Nun soll er sicherstellen, dass Age of Empires 4 ein richtiges RTS der alte Schule wird. Quelle: gamestar.de