Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'news'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • CnCSaga.de
    • News & Ankündigungen
  • Game Lobby
    • Spiele allgemein
    • Konsolen
  • Command & Conquer
    • Command & Conquer Allgemein
    • Fan-Kreationen
    • Turniere, Ligen und Events
  • Die Offiziersmesse
    • Offiziersclub - Stell dich vor!
    • Off-Topic
  • Spiele
    • CnC: Tiberium Alliances (2012)
    • CnC 4: Tiberian Twilight (2010)
    • CnC: Alarmstufe Rot 2.5 (2009)
    • CnC: Alarmstufe Rot 3 (2008)
    • CnC 3: Tiberium Wars (2007)
    • CnC: Generals (2003)
    • CnC : Renegade (2002)
    • CnC: Alarmstufe Rot 2 (2000)
    • CnC 2: Tiberian Sun (1999)
    • CnC: Alarmstufe Rot 1 (1996)
    • CnC 1: Tiberian Dawn (1995)
  • Hilfe und Informationen
    • Feedback & Problemecke
  • Archiv

Kalender

  • Community Calendar

Marker Groups

  • Members

Genres

  • Command & Conquer
  • Alarmstufe Rot
  • Sole Survivor
  • Tiberian Sun
  • Alarmstufe Rot 2
  • Renegade
  • Generäle
  • Tiberium Wars
  • Alarmstufe Rot 3
  • Tiberian Twilight
  • BattleCast PrimeTime
  • Generäle 2

441 Ergebnisse gefunden

  1. Interview mit CnC: Condition Red

    Alarmstufe Rot 2 und Yuris Rache sind wohl die Klassiker: Wir haben nun ein Interview mit einer bekannten Mod geführt: CnC: Condition Red. Slye_Fox, Entwickler der Modifikation CnC: Condition Red, hat uns zu seiner Modifikation Rede und Antwort gestanden. Mit Condition Red möchte er seine Lieblingstitel Alarmstufe Rot 2 und Yuris Rache in einem neuen, frischen Gewand präsentieren, welches er auch beeindruckend mit seinen Bildern zeigt. Wir haben ihm einige Frage gestellt um mehr über seine Modifikation zu erfahren, aber lest einfach selbst und überzeugt euch. Weitere Informationen zu Condition Red erhaltet ihr auf der Moddb.com Seite. __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  2. C&C Printed Armies: Tesla-Spule

    Lange Zeit war es Still um das Projekt Printed Armies, doch nun geht es weiter. Kaum ein anderes Projekt schaffte es in so kurzer Zeit so viele "wow"-Momente einzusacken wie C&C Printed Armies. Vor kurzem brachte der Künstler Kalle Bowo ein neues Bild raus. Und es ist regelrecht elektrisierend: Die Tesla-Spule. Ein für viele gefürchtete Verteidigungswaffe der Sowjets. Noch immer hört man das "bzzzzt" der Tesla-Spule wenn ein kleiner Soldat anmarschiert kommt.... __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  3. In unserer Reihe "C&C Retro Week" gehen wir von Tiberiumkonflikt bis Command & Conquer 2013 auf jedes Command & Conquer ein und präsentieren euch Fakten, Informationen und Wissenswertes aus dem ganzen Command & Conquer Universum. Von 1995 bis 2013 werden wir jeden Teil unter die Lupe nehmen und alles zu Tage bringen was wir finden. Mit etwas Glück gibt es auch Dinge die du noch nicht wusstest. Also lasst uns anfangen. Weiter geht es mit Command & Conquer 3: Tiberium Wars. Command & Conquer Tiberium Wars ist ein Titel aus dem Hause Electronic Arts, welches vielen Fans gefallen hat, im Gegensatz zu dem was an Titeln folgte. Mit C&C 3 hat man die Geschichte um Nod und die GDI fortgesetzt und sogar noch eine neue Fraktion, die Scrin, mit einfließen lassen. Der Konflikt zwischen dem charismatischen Kane und der GDI spitzt sich in diesem Teil stark zu. Entwickler: EA Los Angeles Publisher: Electronic Arts Erstveröffentlichung: 29. März 2007 (Deutschland) Plattformen: PC, Xbox 360 Systemanforderungen: Klick mich! Engine: SAGE-Engine Fraktionen: GDI, Nod und Scrin Abkürzung: C&C 3, TW Add-On: Kanes Rache Weitere Versionen: Kane Edition USK: Ab 18 (Kane Edition) (Entschärfte Version ab 16) PEGI: Ab 16 Highlights: Freie und zoombare 3D-Grafik, hohe Details 3 spielbare Fraktionen (Gdi, Nod, Scrin) Starker Fokus auf Single und Multiplayer Erstelle deine eigene Taktiken und schlage deinen Gegner mit Können Einsatz echter Schauspieler für die Zwischensequenzen Fesselnde Story Der Konflikt von GDI und Nod eskaliert erneut: Kane kehrt auf die Bildschirme zurück und versucht die Macht an sich zu nehmen. Aber dies ist nicht das Einzige Problem auf dem Planet: Eine außerirdische Bedrohung kommt auf die Erde und macht der GDI und Nod das Leben zur Hölle. Und das ist noch nicht alles. Angeblich sind sogar die Scrin für die Entstehung des Tiberium auf der Erde verantwortlich. Command & Conquer 3: Tiberium Wars bietet eine beeindruckende Grafik mit fantastischen Zwischensequenzen die mit echten Schauspielern aufwarten. Mit einer fesselnden Geschichte hat Electronic Arts einen guten Schritt gemacht, der eigentlich noch viel Potenzial inne wohnt. Bei C&C 3 liegt der Fokus stark auf Singleplayer und Multiplayer. Command & Conquer Tiberium Wars erschien für Computer und später für die Xbox 360. Auszug aus der Übersicht von Command & Conquer 3 Tiberium Wars. Viele, viele weitere Informationen lassen sich auf der Übersichtsseite zu C&C 3: Tiberium Wars finden. Offizielle C&C TW Maps Mehr auf CnCSaga.de C&C 3 Interface Mehr auf CnCSaga.de Die Zonen Mehr auf CnCSaga.de Artworks Weitere Artworks Screenshots Weitere Screenshots Shooting Weitere Shootingbilder Wallpaper Weitere Wallpaper An alle Fans: Gibt es Dinge über diesen Command & Conquer Teil die wir nicht aufgeführt haben? Habt ihr noch Informationen die wir unbedingt einfügen oder erwähnen sollten? Hinterlasst uns einen Kommentar wie ihr diesen Artikel findet oder falls ihr noch Informationen habt welche hier rein müssen! Wir freuen uns auf eure Meinung und eure Kommentare. __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  4. Deep Impact: Mit Modulen aufrüsten

    Panzer die man mit verschiedenen Modulen upgraden oder ändern kann? Deep Impact zeigt es. In einem neuen Blogeintrag zeigt die Generals Zero Hour Mod das ein Panzer nicht gleich ein Panzer ist. Gestartet wird der Blog mit dem Taurus Panzer. Es gibt verschiedene Arten von Modulen. Dazu zählen Defensiv, welches eure Verteidigungen bzw. Panzerung erhört, dann gibt es noch offensive Module welche mehr Angriffskraft geben. Ebenfalls gibt es noch Supporter Module die verschiedene Rolle einnehmen können. Alles in allem eine sehr coole Sache. Auf den unteren Bildern könnt ihr erste äußere "Auswirkungen" der Module sehen. Quelle: Moddb.com __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  5. Tiberian Dawn Redux: Version 1.44 erschienen

    Zeit für Kampagne, Zeit für Schlachten, Tiberian Dawn Redux haut Version 1.44 raus. Tiberian Dawn Redux, eine Modifikation für Generals Zero Hour veröffentlichte kürzlich Version 1.44. In dieser Version wurde die Kampagne, bestehend aus über 30 Singleplayermissionen eingebaut, zusätzlich wurden die Cinematics überarbeitet und ebenfalls mit in diese Version verbaut. Nicht zu vergessen wurde einige Balanceänderungen und Fixes aufgespielt, die das Spielgeschehen verbessern sollen. Wer also Lust bekommen hat, etwas in alter Zeit zu schwelgen, sollte zur neusten Version greifen! Quelle: Moddb.com __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  6. Generals 2 Mod: Neue Effekte und Einheiten

    Fans lassen sich nicht so einfach unterkriegen, auch nicht wenn ein Spiel eingestampft wurde. Viele Fans sind leider nie dazu gekommen Command & Conquer Generals 2 zu spielen. Eine Gruppe aus Modern macht es aber möglich eben jenes Spiel in Alarmstufe Rot 3 zu erleben. Im Februar wurde die Mod veröffentlicht und vor wenigen Tagen eine Neue Version hochgeladen in der neue Einheiten hinzugefügt worden sind, sowie neue Spezialeffekte. Mit dieser Modifikation lässt sich somit erahnen, welche Möglichkeiten noch in dem Spiel gesteckt hätten. Weiter unten findet ihr einige Bilder sowie den dazugehörigen Link zur Modifikation. Wer also mal Lust hat Command & Conquer: Generals 2 zu spielen, sollte unbedingt mal einen Blick riskieren. Link zur Modifikation: C&C Generals 2 __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  7. Neues C&C in der Entwicklung?

    Lange Zeit war es sehr still um Command & Conquer, doch die Gerüchteküche brodelt stark! Man hat sehr lange nichts mehr zum Thema Command & Conquer gehört. Vor allem nach dem verschiedene Studios, inklusive dem C&C Studio, geschlossen worden sind. Doch nun gibt es neue Gerüchte, die Diskussionen um einen neuen Teil anheizen. Greg Back, seines Zeichens Balance and Multiplayerentwickler für C&C 3 und Alarmstufe Rot 3 ist zurück bei EA! Vor einiger Zeit verließ er das Studio um bei Blizzard und damit StarCraft 2 zu arbeiten. Seit kurzem ist er zurück bei EA wie er auf seinem Twitter Account bekannt gab: "Survived my first day back at @EA It's a weird feeling being back after all this time. Can't wait to show you all what I'm working on." Selbstverständlich handelt es sich hierbei um Gerüchte, nichts weiter. Auf Nachfrage bei Greg, haben wir eine leider unbefriedigende (welch ein Wunder :D) Antwort bekommen (Zitat: "Obviously I can't say anything about what I'm working on at EA, but it's good to be back.") , dass er leider nichts über das Spiel sagen darf oder um was es sich handelt. Wer einmal in Erinnerungen schwelgen mag, kann sich gerne unser Interview mit ihm vor einigen Jahren durchlesen. Hoffen wir das EA wirklich an einem neuen C&C arbeitet und dieses auch irgendwann ankündigt. Bis dahin bleibt nur abwarten. Was haltet ihr von dieser Meldung? __________________________________________________________________________________________________________________________ Folge uns auf Facebook, Youtube, Twitch und Twitter um immer auf dem laufenden zu bleiben.
  8. https://www.golem.de/news/command-conquer-louis-castle-ist-neuer-chef-der-amazon-game-studios-1703-126654.html Louis Castle ist seit kurzer Zeit neuer Chef der jungen Amazon Game Studios. Der Westwood Mitgründer und Entwickler von Command & Conquer, Blade Runner und Lands of Lore arbeitet dort an dem sich in Entwicklung befindlichen Action-Multiplayer Spiel Crucible . Mal sehen was Herr Castle in Seattle so zaubert
  9. Erneut gibt es eine tolle Ankündigung hier bei uns im Forum, einfach mal rein hören! In den vergangenen Tagen sind immer wieder Änderungen hier bei uns im Forum erschienen. Und eine ganz besondere wird heute offenbart: Ab sofort könnt ihr von jedem Command & Conquer die Soundtracks bei uns im Forum hören. Dazu müsst ihr nur unten auf den Player drücken oder ihr durchstöbert gleich mal hier rum: http://foren.cncsaga.de/musicbox/ Wir wünschen euch damit auf jeden Fall viel Spaß!
  10. Neues von der gedruckten Front: Kalle Bowo begeistert mit neuen gedruckten Sachen und Größenvergleich. Erneut frisches Material von der gedruckten Front geliefert. Unter anderem bekommen wir hier wieder frische Bilder von GDI Verteidigungstürmen zu sehen sowie einem kleinen Mammoth Panzer. Lohnt sich auf jeden Fall anzuschauen. :) Hier gibt es noch mehr davon: https://www.facebook.com/printedarmies/
  11. Weiterer Fund: Unsere französischen Kollegen haben mal wieder eine interessante Entdeckung gemacht, neben bereits vielen C&C Titel wie Tiberium ist eine weitere "Leiche" gefunden worden, Command & Conquer: Red Alert Alliances. Nicht verwunderlich aber leider wahr, neben so vielen Projekten wie C&C Tiberium oder erst vor wenigen Jahren Command & Conquer Generals 2, wurde nun ein weiteres eingestelltes Projekt gefunden. Command & Conquer Red Alert Alliances. Gerüchten zu folge sollte es zu jedem Universum solch ein Free2Play Spiel geben, augenscheinlich bringt Tiberium Alliances wohl nicht genug Erfolg ein, weswegen auch dieses Projekt eingestellt wurde. Das Gameplay soll ziemlich ähnlich zu dem von Tiberium Alliances sein und sollte für Tablets und Handys erscheinen. In einem Interview das wir vor einigen Jahren geführt haben könnt ihr mehr zu Tiherium Alliances herausfinden. Auch unser Besuch bei EA Phenomic war sehr spannend. Alle weiteren Bilder lassen sich in dieser Galerie aufrufen: https://forum.cncsaga.com/gallery/category/63-redalert-alliances/
  12. Ein neues Update der gedruckten C&C Landschaft ist erschienen, dieses mal mit Kaserne und der dazugehörigen Basis. Neben einer Kaserne hat Kalle Bowo auch eine kleine Basis dazu gemacht. Diese gibt einen kleinen Einblick in bereits gedruckte C&C Gebäude und Einheiten. Darunter sind unter anderem der Obelisk des Lichts und der Tempel von Nod zu erkennen. Aber wer noch etwas genau hinsieht, sieht auch schön detaillierte Einheiten der GDI.
  13. Neues von der gedruckten Front. Neue Gebäude die wieder einmal begeistern. Nun was mag man wohl so an der Bruderschaft? Klar, Kane. Aber auch die tollen Gebäude die es hervorbringt. So auch bei den neusten Bildern. Aber auch bei der GDI Front gibt es Neues zu vermelden. Was wäre auch eine Festung ohne Türme, die alles gedruckte verteidigen? Richtig, nichts. Deswegen gibt uns der Künstler Kalle Bowo auch hierbei wieder etwas zu gucken.
  14. CnCNet und CnC-Online gehören wohl zu den tollsten Projekten innerhalb der C&C Community, nun auch bei uns! CnCNet und CnC-Online, eine tolle Möglichkeit, wenn nicht sogar die Möglichkeit, ältere Command & Conquer Titel online zu spielen. Und wir möchten diesen Projekten helfen und unterstützen. Ab sofort könnt ihr direkt hier im Forum einsehen, wie viele Spieler in welchem C&C Teil online sind. Lust auf eine schnelle Runde? Kein Problem: Direkt erkennen wer wo online ist. Command & Conquer larmstufe Rot Tiberium Sun Yuris Rache Generals Die Stunde Null Tiberium Wars Kanes Rache Alarmstufe Rot 3 Habt ihr auch Lust online zu spielen? Es dauert nur 5 Minuten alles einzurichten. Informationen dazu gibt es auf CnCNet oder CnC-Online. Wir freuen uns auf euch!
  15. Traurig aber wahr: Von einem neuen Command & Conquer hört man nichts, doch von lange abgebrochenen schon. Projekt Camacho ist ein Command & Conquer welches im Generals Universum angesiedelt war. Dieses wurde von EALA eingestampft, so wie zahlreiche andere C&C Titel zuvor auch. Unsere französischen Freunde bei CnCSaga.com haben ein weiteres Artwork entdeckt. Es handelt sich wohl um einen amerikanischen Charakter dessen Name "Kajika" ist. Weitere Bilder könnt ihr bei uns in der Projekt Camacho Galerie finden.
  16. C&C: 3D-Druck der begeistert

    Kunst, Fan Projekt und so viele "wow" Momente: So oder ähnlich könnte man das Projekt von Kalle Bowo bezeichnen. Dieser erschafft verschiedenste Dinge aus C&C im 3D-Druck. Ähnlich wie die Tiberium Landschaft arbeitet Kalle Bowo an einem großartigen Projekt. Der Unterschied liegt hierbei wohl an der Herstellung: In diesem Projekt werden Gebäude, Einheiten und andere Dinge einzeln durch einen 3D-Druck hergestellt. Dieser sind extrem detailgetreu und sind wahrlich schön anzusehen. Einige seiner Bilder findet ihr weiter unten in dieser Meldung. Wir sind begeistert von diesem Projekt und hoffen, dass noch viele weiterer solcher Modelle kommen werden. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem laufenden. Quelle
  17. In unserer Reihe "C&C Retro Week" gehen wir von Tiberiumkonflikt bis Command & Conquer 2013 auf jedes Command & Conquer ein und präsentieren euch Fakten, Informationen und Wissenswertes aus dem ganzen Command & Conquer Universum. Von 1995 bis 2013 werden wir jeden Teil unter die Lupe nehmen und alles zu Tage bringen was wir finden. Mit etwas Glück gibt es auch Dinge die du noch nicht wusstest. Also lasst uns anfangen. Weiter geht es mit Command & Conquer:Generäle / Generals Command & Conquer Generäle ist ein neues Universum im C&C Bereich, welches mehr in der Gegenwart spielt. Mit 3 neue Fraktionen und 3 unterschiedlichen Bausystemen hat man hier ein gelungenes Spiel geschaffen, welches nicht an die Geschichte von Alarmstufe Rot oder dem Tiberium Universum anknüpfte. Generals erschien in Deutschland geschnitten und wurde ab 16 Jahren freigegeben. Am 30. September 2013 wurde die original Version vom Index gestrichen und kann so gesehen normal, ohne Zensur gespielt werden. Entwickler: EA Pacific Publisher: Electronic Arts Erstveröffentlichung: 14. Februar 2003 (Deutschland) Plattformen: PC Systemanforderungen: Klick mich! Fraktionen: USA (WA). GLA, GBA (IBG), China (AP) Abkürzung: Gen Add-On: Die Stunde Null / Zero Hour USK: Ab 18 (Entschärfte Version ab 16) PEGI: Ab 12 Highlights: Freie und zoombare 3D-Grafik, hohe Details 3 spielbare Fraktionen (USA, GBA, China) Starker Fokus auf Single und Multiplayer Erstelle deine eigene Taktiken und schlage deinen Gegner mit Können Innovative Fraktionen, unterschiedliche Bau und Spielsysteme In Command & Conquer Generals begibt sich EA mehr in die Gegenwart und verabschiedete sich erstmal von Zukunft und verrückten Universen. Generals war seiner Zeit deutlich realistisch angelegt, wurde deswegen auch stark zensiert auf den deutschen Markt gebracht. Mittlerweile ist das Spiel aber vom Index genommen und kann somit vollkommen ohne Zensur gespielt werden. In Generals stehen euch 3 Fraktionen zur Verfügung: Die IBG, USA und China. Welche unterschiedliche Bausysteme haben, auch eine kleinere Premiere im C&C Bereich. So unterschiedlich die Bausysteme so unterschiedlich waren auch die Fraktionen an sich. Sowohl vom Design her als auch deren Spielweise. Generals verfügt über vollkommen frei drehbare und zoombare 3D-Grafik. Generals verwendet die SAGE-Engine. Indizierung Add Ons (Erweiterung) Artworks Mehr Artworks auf CnCSaga.de Screenshots Mehr Screenshots auf CnCSaga.de Wallpaper Mehr Wallpaper auf CnCSaga.de An alle Fans: Gibt es Dinge über diesen Command & Conquer Teil die wir nicht aufgeführt haben? Habt ihr noch Informationen die wir unbedingt einfügen oder erwähnen sollten? Hinterlasst uns einen Kommentar wie ihr diesen Artikel findet oder falls ihr noch Informationen habt welche hier rein müssen! Wir freuen uns auf eure Meinung und eure Kommentare.
  18. Neues Foren Design

    Liebe Forennutzer, wie ihr sicherlich bereits bemerkt habt, hat sich unser Design für das Forum etwas geändert. Unser lieber Tchutch hat sich sehr viel Mühe gegeben und hat dem Forum einen neuen Anstrich verpasst. Zusätzlich mit einigen kleinen Verbesserungen in der Übersicht sowie weiteren kleinen Dingen. Damit ist das Upgrade vollständig: Das Forum wurde auf die Neuste Forensoftware gebracht, ein komplett neuer Server wurde eingerichtet sowie ein neues Design. Damit wären wir also bereit: Ein neues Command & Conquer kann kommen! Meinungen zum Forum und / oder Fehler könnt ihr gerne teilen.
  19. Es ist wieder soweit: Das Team von GameReplays.org veranstaltet am Sonntag ein 3vs3 Turnier in C&C: Online. Am kommenden Sonntag um 12 Uhr GMT (deutsche Zeit: 13 Uhr) findet ein 3vs3 Turnier in C&C Kanes Rache bzw. in C&C: Online statt. Das Ganze wird von GameReplays.org organisiert und veranstaltet. Um daran teilzunehmen, braucht ihr C&C:Online, C&C Kanes Rache und das Map Pack 3, welches ihr auf der Downloadseite von GameReplays.org runterladen könnt. Anmeldeschluss ist bis 11 Uhr GMT (deutsche Zeit: 12 Uhr) am Turniertag. Mehr Informationen und wo ihr euch anmelden könnt, findet ihr hier. Quelle: forums.revora.net
  20. Space Engineers trifft auf Command & Conquer

    Ihr wisst nicht, wie ihr eure Raumschiffe designen sollt oder wollt einfach nur C&C-Feeling in Space Engineers haben? Dann hätten wir hier eine kleine Auswahl. Im Workshop-Bereich vom Spiel Space Engineers auf Steam findet ihr verschiedene Schiffsdesigns, die ihr euch dort herunterladen könnt. Unter diesen Raumschiffe sind auch Flugeinheiten aus diversen Command & Conquer-Spiele, die vom Workshop-Inhalteersteller "Dentistman" erstellt wurden. Vertigo Venom Harpy Banshee Orca Kodiak Wenn ihr eines oder mehrere davon nutzen wollt, einfach auf den grünen "Abonnieren"-Button klicken und schon wird es herunterladen. Mehr Designs von Dentistman findet ihr hier. Ihr habt das Spiel nicht? Hier könnt ihr es kaufen.
  21. Kaum zu glauben aber wahr: Die russische Botschaft verbreitet Bilder von Command & Conquer auf Twitter. Was nach einem sehr schlechten Scherz klingt ist leider wahr: Die russische Botschaft in London hat mit einem Tweet eine ganze "Ladung" Spott auf sich gezogen. Mit der Verbreitung eines Tweets über die aktuelle Lage in Syrien möchte man Nutzer informieren. Doch anstelle von richtigen Bildern verwendet die Botschaft Bilder aus Command & Conquer: Generäle. Natürlich berichten auch andere Seiten wie N24 oder spieletipps über diesen kleinen Zwischenfall.
  22. Es scheint fast zu schön um wahr zu sein: Command & Conquer: Tiberium ist angeblich wieder in Entwickling! Es scheint fast so, als wurden Gebete erhört! Angeblich befindet sich Command and Conquer: Tiberium, der damalige C&C Shooter von Electronic Arts, wieder in der Entwicklung. Das Spiel soll hierbei für alle gängigen Konsolen Xbox One, PlayStation 4 sowie PC erscheinen. Auch für die noch nicht angekündigte Nintendo NX soll es erscheinen. Doch das ganze hat einen bitteren Nachgeschmack: Laut verschiedenen Quellen soll der User, der diese Information veröffentlicht hat, schön des öfteren falsche Informationen verbreitet haben. Tja, es war wohl doch zu schön um wahr zu sein. Das ganze ist daher vermutlich einfach nur ein Fake, schade! Seitens Electronic Arts wurde diesbezüglich auch eine Twitter-Nachricht veröffentlicht. Quelle Quelle 2
  23. Ruhig ist es geworden im Bereich RTS, nur noch wenige Interessante Titel sind auf dem Markt, Petroglyph will das ändern. Vielen sollte die Firma Petroglyph etwas sagen. Unter anderem stecken diese hinter Star Wars: Empire at War. Doch nun macht das Entwicklerstudio Petroglyph erneut von sich reden: Einem verpixelten C&C Verschnitt. Die Rede ist hierbei von 8-Bit-Armies. Dabei handelt es sich um ein ganz klassisches RTS Game in einer sehr verpixelten, runden, schlichten Grafik. Viele der damaligen Entwickler aus den Westwood Studios sind nicht mehr bei Petroglyph. Doch das hindert anscheinend niemanden daran an einem neuen RTS zu arbeiten. Doch taugt dieses verpixelte Gemetzel irgendwas? Eure Meinung ist dazu gefragt.
  24. C&C Camacho: Neue Artworks

    Es gibt was "Neues" im Bereich Command & Conquer: Neue Bilder des schon lange eingestellten C&C "Camacho". Unsere Kollegen von C&CSaga.com haben neue Artworks zu dem eingestellten Command & Conquer Titel "Camacho" gefunden. Diese zeigen unter anderem Bilder bzw. Zeichnungen von Fahrzeugen die vermutlich im Spiel sein sollten. Alle Bilder könnt ihr euch hier in groß ansehen: http://www.cncsaga.de/2099-camacho.htm Original Quelle: Kotaku
  25. Frohe Weihnachten 2015

    Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch und euren Familien ein besinnliches und tolles Fest 2015! Frohe Festtage und lasst euch reich beschenken! Euch allen eine tolle Zeit!