Sign in to follow this  
AnNo1935

Ist Yuri besser als andere Fraktionen?

23 posts in this topic

Wie findet ihr eigentlich Yuri so? Fandet ihr ihn zur damaligen / jetzigen Zeit besser, als alle anderen Fraktionen? Was gefiel euch so an ihm?

Also ich mein ja, dass Yuri eine gewisse Ähnlichkeit mit Kane hat, irgendwie. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand es etwas übertrieben, was Yuri da für Einheiten aufgeboten hatte. 5 Hirnpanzer und du hast 25 einheiten deines gegners unter kontrolle. dazu ein paar yuriklone und du hast die halbe basis. da half nur luftangriff und möglichstschnell die gedankenkontrollen wieder ausschalten.

Meiner Meinung nach soll Yuri nicht wieder kommen als Fraktion. Sondern eher in der Sowjetfraktion. YR war schon arg übertrieben und von der story her sogar schlimmer als das danach folgende RA3, was einfach pech mit der grafik hatte^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich konnte es nicht ausstehen wen Yuri meine Leute übernommen hat! Ich spiele auch nicht gerne die Yuri Fraktion. RA 3 fand ich persönlich ma besten, aller dings nur mit Mods.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand Yuri als Teil der Sowjetarmee noch ganz in Ordnung.Aber als eigene Fraktion war er viel zu stark.

Die Basisverteidigung mit den Gatlings alleine um das auszuschalten musste ich enorme Summen investieren.

Dennoch fand ich ihn witzig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was seid ihr den für welche xD Yuri Fraktion war geil. Da steckte noch was hinter^^ Mit Yuris Rache wurde AR2 erst vollkommen. :)

Ich wünsche mir sehr das Yuri Irgendwann mal wieder zurück kommt. Außerdem spricht man bei Alarmstufe Rot net von Story da gehts um den Fun Faktor! Da interessierts doch keinen warum die Sowjets jetzt zum X Mal wieder einfallen, sondern nur das General Carvil sein Büro wieder zurück haben möchte! xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand bei RA1 und 2 war das wichtigste die Story.

RA1 war dunkel und hatte "Superwaffen", RA2 war etwas Heller aber hatte immer noch ein dunkles Flair und war nicht zu 100% übertrieben wie Yuris Rache und RA3.

RA4 back to the Roots

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich konnte bei Yuris Rache kein "dunkeln Flair" feststellen. Und die einzige Story bei AR1 war meiner Meinung nach die Zeitreise von Einstein. Bei zwei fing es dann, ohne ÃœBERHAUPT sich die Mühe zu machen warum, mit der Invasion an. Und bei drei gabs wieder ne Zeitreise, wie bei Yuris Rache auch. Also für mich war das immer sehr überzogen und selbst ironisch. Aber deswegen liebe ich die Serie auch. Wenn ich realismus und "düster" Flair haben wollt dann spielt doch Generals oder Tiberium, es muss doch net drei Universen geben die genau das selbe machen???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber nur in der Sowjet Kampagne^^ In der Allie Kampagne sitzt der ja hinter schwedischen Gardinen. :P

Naja kann aber net zustimmen dass AR3 und TT Drecksspiele sind, aber jeden das seine^^ Mit AR3 habe ich jetzt schon fast so viel Zeit mit verbracht wie AR2 und da spreche wir schon von Tagen xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
fragen wir uns doch mal: wie sollte denn yuri zurückkehren? er ist zum schluss doch vom dinosaurier aufgefressen worden^^

Das hat man nie gesehen.

Ja aber wenn er überlebt hätte,würde man irgendwelche Auswirkungen in der Zeitlinie bemerken.

Das er vllt. eine bestimmte Art der Affen so zur Evolution verholfen hat,damit sie besser wie die Menschen werden oder so was in der Art...was total abgedrehtes typisch RA eben. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiter ist zu sagen das es keine Energiereserven mehr gab für einen weiteren Zeitsprung, zumindest behauptete das diese Kommunikationoffizierin. Er war also in der Sowjet Kampagne in der Vergangenheit gefangen.

Bei den Alliierten war er in einer psychischen Isolationszelle gefangen in der Gegenwart.

Doch es kam ja AR 3 und durch die völlige Erneuerung der Zeitlinie verschwand Yuri von der Bildfläche weil es ihn entweder nicht gegeben hat, er sich nicht mit seiner Gedankenkontrolltechnik bis in die Obersten Führungsetagen hocharbeiten konnte oder meiner Theorie nach ist Yuriko seine Tochter mit einer Japanischen Frau. Von daher gibt es nicht gerade viele wege wie man Yuri zurück ins geschehen bringen könnte. Einen weiß ich, der auch Teil meiner Fan Fiction bzw. vielleicht meiner Mod ist. Darüber aber bald mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yuri war irgendwie schon immer was Besonderes. Der hat sich auch immer von seiner Art sehr von den anderen abgehoben. Ich würde Yuri nicht zwingend als besser bezeichnen, doch hatte er einige enorme Vorteile gegenüber den anderen Fraktionen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yuri war irgendwie schon immer was Besonderes. Der hat sich auch immer von seiner Art sehr von den anderen abgehoben. Ich würde Yuri nicht zwingend als besser bezeichnen, doch hatte er einige enorme Vorteile gegenüber den anderen Fraktionen.

Ich bin der selben Meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this