Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
GermanFighter

THE VORTEX: GDI Talon Sandstorm

18 Beiträge in diesem Thema

Vor wenigen Tagen präsentierten die Macher von THE VORTEX den GDI Refractor Tank. Jetzt bekommt dieser Verstärkung und zwar von den Schwebepanzer Sandstorm. Einige werden ihn aus Command & Conquer 4 kennen. Zum Modell gibst auch den ersten Ingame-Screenshot zusehen.

align=Chttp://i56.tinypic.com/2imaljr.jpg[/img]

align=Chttp://media.moddb.com/cache/images/mods/1/16/15155/thumb_620x2000/sshot006.jpg[/img]

bearbeitet von GermanFighter

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Mal wieder was einfallsloses, sry wenn ich euch mit meinen Gerede nerve, aber ich finds so. Sieht aber trotsdem nicht schlecht aus, jedoch finde ich das der Sandsturm nicht in diese Umgebung passt. Ich meine schaut euch diese Uralte Armee an gegen die die kämpfen. :D

PS: Heißt das Sandsturm (so würde ich das schreiben) oder Sandstorm, was auch immer,jeder macht mal Fehler?

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Dazu muss man aber sagen das die Truppe von The Vortex schon eine ganze Menge neuer Einheiten entwickelt/designed hat. Wenn dann mal die eine oder andere kopiert wird hab ich da nichts gegen.

Was man auch noch hinzufügen muss ist das sie eine ganze Menge Fraktionen in die Mod einbauen, von daher ist es meiner Meinung nach egal ob eine Einheit zur Umgebung passt besser sie passt zur Fraktion. Die GDI oder Nod kann ich mir in der Generals Welt auch nicht vorstellen.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites
Mal wieder was einfallsloses, sry wenn ich euch mit meinen Gerede nerve, aber ich finds so. Sieht aber trotsdem nicht schlecht aus, jedoch finde ich das der Sandsturm nicht in diese Umgebung passt. Ich meine schaut euch diese Uralte Armee an gegen die die kämpfen. :D

PS: Heißt das Sandsturm (so würde ich das schreiben) oder Sandstorm, was auch immer,jeder macht mal Fehler?

In der deutschen Fassung heist er glaub ich Sandsturm, aber vielleicht irre ich mich.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Auch in Deutsch heißt er Sandstorm, aber ist doch egal =D

Ich schließe mich Carville an, wenn es zur Fraktion passt ist es immer noch besser als ob es in die Umgebung passt. In Star Wars rennen auch weiße Sturmtruppen im wald herum. Von Tarnung haben die auch nei was gehört, aber ihre die Masse macht es halt =)

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Naja, Spam war's ja nicht, eben einfach nur tangential relevant. Andere Regeln werden ja auch nicht so eng ausgelegt. ^^

Naja, finde es an sich nicht so pralle, wenn man schon bestehendes neu macht. So wie TWA oder TE zur Arbeitsminimierung auf vorhandene Ressourcen zurückgreifen, ist ja okay, aber wenn man was von Grund auf neu macht, dann kann man's doch gleich richtig neu machen. Wie ist denn das bei der Mod, haben die da iwie vor, CC4 nachzumachen oder so? Im Newspost sind ja leider keine Infolinks, Quellen oder sowas da, muss wohl jemand versehentlich vergessen haben.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites
tangential relevant

Mann kanns auch übertreiben^^

Ne das mit den Links hab ich eingeführt, da es aber nicht vorgeschrieben ist bleibt es nur eine Option, von daher war es bei German kein Versehen ;)

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Um mal zurück zum Thema zu kommen.

Ich finde es nicht schlimm, wenn eine Mod auf bestehende Einheiten zurückgreift. Im Gegenteil: Wenn sich eine C&C Mod in gewissen Dingen an die Geschichte knüpfen möchte finde ich es realistischer wenn man größtenteils bestehende Einheiten hat, statts Einheiten die es vorher nicht gab.

Mir gefällt der Sandstorm gut, haben die Macher perfekt umgesetzt.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites
tangential relevant

Mann kanns auch übertreiben^^

Hä was wieso? Die Frage war doch eindeutig die Einheit aus dem Newspost betreffend, also hat das ja schon Relevanz.

Ne das mit den Links hab ich eingeführt, da es aber nicht vorgeschrieben ist bleibt es nur eine Option, von daher war es bei German kein Versehen ;)

Dann hoffe ich mal, mehr Newsposts von dir zu sehen, finde das immer Schade, wenn Pages nur News abgreifen aber nicht einmal so etwas einfaches wie einen Link zu den Entwicklern als Gegenleistung machen.

Ich finde es nicht schlimm, wenn eine Mod auf bestehende Einheiten zurückgreift. Im Gegenteil: Wenn sich eine C&C Mod in gewissen Dingen an die Geschichte knüpfen möchte finde ich es realistischer wenn man größtenteils bestehende Einheiten hat, statts Einheiten die es vorher nicht gab.

GDI aus dem jahre 2XXX gegen China aus dem Jahr 2010 find ich jetzt nicht so realistisch oder an die Geschichte anknüpfend. ^^

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites
tangential relevant

Mann kanns auch übertreiben^^

Ne das mit den Links hab ich eingeführt, da es aber nicht vorgeschrieben ist bleibt es nur eine Option, von daher war es bei German kein Versehen ;)

Lunak, lass stecken. :P

Bringt nichts.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Realismus war ja nicht auf The Vortex bezogen. ^^

Das war mehr so eine allgemeine Sichtweise. Klar könnten sich Mods wie The Vortex eigene Einheiten ausdenken. Aber sie greifen ja auch auf bestehende Fraktionen zurück und so finde ich es auch richtig und in Ordnung wenn man sich an bereits bestehenden Einheiten bedient.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Golan, sie haben ja auch schon eine ganze Menge neuer Einheiten und Gebäude entwickelt. Außerdem sind in The Vortex alle Fraktionen vertreten die es bei C&C je gab. Daher ist es egal ob sie an einer Geschichte anknüpfen.

Ich hab es auch schonmal oben beschrieben, das ich es mir auch eigentlich nicht vorstellen kann mit der GDI gegen die Sowjets in einer Generals Welt zu Spielen. Realismus in Anknüpfung an bereits vorhandene Geschichten kann es in meinen Augen in dieser Mod nicht geben.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

ok ok guys

1st -as the mod states clearly it is a sci fi mod

2nd- we 100% featuring ra3 and cnc4 units ,who likes clasic style more their tib.sun redux mod and dozenes of ra2 that can be played

3rd- u see it strange that gdi fights china ,then what u will say when a scrin mother ship attacks a gla base :P ,each faction is palanced on its unique way beside this is a randon fight ,messions and story will link the universes together in a rathional way and each era fights with its factions ..eg u wont see allies aganist gdi or nod aganist china in the missions

4th -i dont see a point of talking about coping an original unit ,most mods do that ,beside u want it to be either totaly new or a copy ,that wont happen

5th-about the name "sandstorm" call it hover mrls if it realy annoies u :P

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen