Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TurgonX32

Fehlten die Scrin?

  

13 Stimmen

  1. 1. Fehlten die Scrin?

    • Ja, die hätten her gemusst
      10
    • Nein, war so in Ordnung
      2
    • Jacke wie Hose
      1


32 Beiträge in diesem Thema

Habe Tiberian Twilight selber nie gespielt und kenne die Scrin nur aus Tiberium Wars. Ich weiß nur, dass sie nicht dabei waren. Nun allerdings die Frage: Hätte es das Spielerlebnis besser gemacht, wenn die Scrin dabei gewesen wären?

Eure Meinung dazu interessiert mich! ;)

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Dem kann ich zustimmen, aber CnC besteht für mich zu 1/3 aus Base aufbauen,

1/3 aus Rohstoffe sammeln,

1/3 aus Gefechte führen.

So war jedes CnC bis TT aufgebaut, und es war gut so.

Das EA dann daher kam und sich einmal eben dachte 2/3 des Spiels wegzustreichen ist in meinen Augen der Todesstoß der

Command and Conquer Serie gewsen.

Die momentanen Projekte Tiberium Alliances und Generals 2 sind einzig und allein dazu da, noch möglichst viel Gewinn aus der Serie zu ziehen.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Gefehlt haben die nicht und aufeinmal weg waren die ja auch nicht. In Tiberium Wars sieht man ja, wie die Scrins am Ende vernichten worden sind.

Stimmt aber nicht ganz. Die Scrin haben nur einen geordneten Rückzug gemacht! Sie hatten ja keine richtige Streitmacht auf der Erde, sondern nur Einheiten zum Ressourcen abbauen und zur verteidigung der Sammler.

Der Overlord kündigte ja noch zum Schluss die (leider) nie stattgefundene 2.Invasion an!!

Kuckst du hier: Sorry leider nur auf Englisch gefunden.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Me too!

Mal sehn ob EA uns überrascht.

Mein Traum wäre eigentlich das das Tiberium Universum doch fortgesetzt wird.

Ungefähr wie Tiberium Wars, nur mit besserer Grafik und einer Invasion als Story.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Wie soll das Tiberium-Universum fortgesetzt werden ohne das Tiberium? Als Kane den Scrin-Turm aktiviert hat, verschwand das Tiberium komplett von der Erde. Wie gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, warum dann die Scrins nochmal wiederkommen sollten.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Ich hab den letzten Teil nicht gespielt, das Tiberium ist weg?

Vielleicht wollen sie sich rächen oder es gibt andere Gründe.

Man könnte die Story verändern, mir fallen auf die schnelle 3 Gründe ein warum sie zurückkommen könnten und EA sicher auch. ;)

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Das Tiberium könnte aber schon wieder kommen. Das TKN bezieht ja seine Energie aus dem Tiberium im inneren der Erde. (Zumindest mal meine Meinung) Das Tiberium hat sich über Jahrzehnte hinweg in die Erdkruste gefressen. Ich würde mal sagen,dass das TKN nur das Oberflächen Tiberium verschwinden lassen hat. Ausserdem würde ja das TKN als Energiequelle nutzlos werden, wenn kein Tiberium mehr da ist.

Und Kane könnte man auch wieder ihn die Story einbringen. Oder weiss irgendjemand wohin er durch dieses Portal gegangen ist?? Nein.

Ich sage es nochmal! Das Tiberium Universum birgt noch für 10 C&C Potential. Da sind soviele ungeklärte Fragen.

Man müsste sich halt nur mal genügend Zeit nehmen (böser Blick an EA) und die Story weiterentwickeln!

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Das weiß ich nun nicht.

@Brathak: Wenn das TKN die Energie aus dem Tiberium in der Erde zieht, müsste dies nicht nun auch aufgebraucht sein? Eine Dauerhafte Lösung kann es ja nicht sein. Vorstellen könnte ich mir jedoch, dass das TKN irgendwie sabotiert wird und somit das Tiberium wieder freie Hand über den Planeten bekommt.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Da TT meiner Meinung nach nur an einen Ort gehört (Ablage Rund, Groß), isses eigentlich Jacke wie Hose. Ich fand die Scrin in TW nicht schlecht und es war auch in gewisser Weise logisch das da irgendjemand von außerhalb mal kommt um sich mit dem Tiberium zu befassen, aber dass die einfach verschwinden?! Nee, nee, Eckhardt, Werner, wir gehen!

Des Weiteren ist am Ende von TW recht deutlich zu merken das der Overlord auf Rache aus ist, denn technisch gesehen gibt es deutlich zu wenig Tiberium auf der Erde um eine Ernteoperation zu rechtfertigen (man denke nur an die KI Kommentare). Ich hätte sehr gern gewusst in wie weit die Scrin mit Tiberium verbunden sind und wie ihre Gesellschaft aufgebaut ist, aber besser eine tote Spieleserie als eine (noch weiter) schlecht erzählte Serie.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Ohne die ganzen Posts gelesen zu haben:

Ja sie fehlten. Ich hätte so gerne eine erneute Scrininvasion gesehen (wie am Ende von TW angekündigt). Dieser ganze Mist mit dem TKN war total langweilig.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Mir fällt ein, war nicht in irgendeinen C&C aus der Tiberium-Universum einen Raum voll mit Kane-Klone zusehen?



Ja das war glaub ich im Ende von Tiberian Sun:Feuersturm das Nod Ende. Was ich dazu einmal gelesen habe war die Aussage eines EA Mitarbeiters ^^ kann man glauben oder nicht aber hört sich ganz schlüssig an.
Zitat:
Die ganzen Klone an der Seite von CABAL seien keine Klone von Kane, sondern Nod-Generäle, die CABAL genau so wie Kane gefangen genommen hat und die er irgendwie angezapft hat, was seine hohe Intelligenz und eben auch Machtgier erklärt. Dass man Kanes Gesicht durch das von CABAL durch sieht erklärt sich einfach dadurch, dass Kane versucht, gegen seine Gefangenschaft anzukommen und die Kontrolle über CABAL und sich selbst zu erlangen.

Das weiß ich nun nicht.

@Brathak: Wenn das TKN die Energie aus dem Tiberium in der Erde zieht, müsste dies nicht nun auch aufgebraucht sein? Eine Dauerhafte Lösung kann es ja nicht sein. Vorstellen könnte ich mir jedoch, dass das TKN irgendwie sabotiert wird und somit das Tiberium wieder freie Hand über den Planeten bekommt.



Nein, du musst dir das so vorstellen Turgon.
Da das Tiberium über Jahrzehnte gewachsen ist und zwar nicht nur an der Oberfläche, sondern sich auch in den Untergrund gefressen hat, sind wahrscheinlich Kilometer der Erdkruste vom Tiberium durchsetzt.
Und der Grund dieses Wachstums ist ja das Tiberium alles was es berüht zum Schluss selber auf molekulare Ebene in Tiberium verwandelt.
Dieses Untergrund Tiberium wächst immer noch nach und das TKN kann davon für ewigkeiten Energie beziehen.

(siehe daszu das Bild)
Entwicklung-des-Tiberiums-5,50247,origin

Und ja. Ein sabotage Akt am TKN könnte durchaus das Tiberium wieder an die Oberfläche kommen lassen.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Ja da war glaub ich im Ende von Tiberian Sun:Feuersturm das Nod Ende. Was ich dazu einmal gelesen habe war die Aussage eines EA Mitarbeiters ^^ kann man glauben oder nicht aber hört sich ganz schlüssig an.

Zitat:

Die ganzen Klone an der Seite von CABAL seien keine Klone von Kane, sondern Nod-Generäle, die CABAL genau so wie Kane gefangen genommen hat und die er irgendwie angezapft hat, was seine hohe Intelligenz und eben auch Machtgier erklärt. Dass man Kanes Gesicht durch das von CABAL durch sieht erklärt sich einfach dadurch, dass Kane versucht, gegen seine Gefangenschaft anzukommen und die Kontrolle über CABAL und sich selbst zu erlangen.

Nein, du musst dir das so vorstellen Turgon.

Da das Tiberium über Jahrzehnte gewachsen ist und zwar nicht nur an der Oberfläche, sondern sich auch in den Untergrund gefressen hat, sind wahrscheinlich Kilometer der Erdkruste vom Tiberium durchsetzt.

Und der Grund dieses Wachstums ist ja das Tiberium alles was es berüht zum Schluss selber auf molekulare Ebene in Tiberium verwandelt.

Dieses Untergrund Tiberium wächst immer noch nach und das TKN kann davon für ewigkeiten Energie beziehen.

(siehe daszu das Bild)

Und ja. Ein sabotage Akt am TKN könnte durchaus das Tiberium wieder an die Oberfläche kommen lassen.

Wurde CABAL eigentlich vollständig vernichtet? ich fände ja ein C&C in dem CABAL Wieder erscheint als eigene Fraktion ziemlich interessant. So eine Art CABAL macht TKN putt und muss bestraft werden.

Irgendwie sowas. :D

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Laut den GDI-Geheimberichten die du in C&C3 TW bekommst wurde der vermutlich letzte Bunker CABAL's am 28.Mai 2043 durch Ingenieure der GDI gesprengt.

Da es aber eben nur vermutlich der letzte war könnte man auch CABAL durchaus wieder ins Spiel bringen.

Man kann es ja z.B. so machen das die letzten noch auf der Erde verbliebenen Nod Anhänger, die Kane nicht durch den Turm folgen konnten aus Verzweiflung CABAL wieder reaktivieren in der Hoffnung er könnte das Portal nochmal in gang setzten.

Da wäre durchaus noch Spielraum vorhanden!

Und wenn ich ehrlich bin würde ich mich sogar sehr darüber freuen, wenn diese verrückte KI wieder ins Spiel kommen würde!

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen