Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
GermanFighter

Renegade X: Sommer Update

3 Beiträge in diesem Thema

Die Renegade X-Macher sind wieder zurück und haben neue Infos über Renegade X.

 

Nach vier Monaten melden sich das Team von Renegade X zurück und veröffentlichen neue Infos über Renegade X. Es wird über neue Waffen, über einer neue Software berichtet und es gibt neue Ingamebilder von neuen Maps.

 

Mit der neue Software "RypelCam" hat der Spieler die Möglichkeit Ingamebilder und Ingamevideos aufzunehmen und interaktive Videos anzuschauen. Die Spieler werden dann auch in der Lage sein, selbst zubestimmen aus welchen Blickwinkel sie die Videos betrachten wollen, Dinge zubeschleunigen und zuverlangsamen und so eigene geniale Trailern zuerstellen.

 

Aktuell hat Regenade insgesamt 7 Hauptmaps (Mesa, Field, Islands, Hourglass II, Lakeside, Goldrush, Walls_Flying), alle Hauptgebäuden, alle Fahrzeuge und Waffen, einen Skirmish-Modus mit einstellbaren Bots, Superwaffen und vieles mehr.

 

Railgun:

Die neue Railgun ist ein Prototyp von der GDI, die von Raveshaw's Schwarze Hand Einsatzteams erbeutet wurde. Die Waffen wurden von Frankreich nach Italien übers Mittelmeer in als zivile getarnte Frachter transportiert. In Libyen übernahm Nod-Truppen den Frachter und fanden die wertvolle Fracht. Später wurde die Railgun Raveshaw's Markenzeichen. Die Waffe funktioniert anders als in C&C Renegade. Mehr Details über die Railgun sollen bald veröffentlicht werden.

 

Rx_Railgun.png

 

Pistole mit Schalldämpfer:

Die neue Pistole ist an die P22 Walther angelegt und besitzt einen Schalldämpfer. Die Waffe erinnert an die Alphaversion aus C&C Renegade, die man in alten Pre-Release-Trailern und Screenshots sehen kann. Man hat sich außerdem dazu entschieden ihren Audiosystem zuüberholen und so erhielten jede Waffe ihre eigene Distanz-basierte Sounds. Die Pistole mit Schalldämpfer erhält so mehr Bedeutung für Infiltratoren.

 

Rx_SilencedPistol.png

 

Granatwerfer:

Beim Granatwerfer entschied sich das Team, diesen neuzugestalten, da sie die Meinung hatten, dass der Werfer nicht zu den anderen Waffen passe. Der Granatwerfer der GDI ist eine explosive Waffe, die nur sehr schwer zu toppen ist.

 

Rx_GrenadeLauncher.png

 

Ionenkanone-Leuchtfeuer:

Die Ionenkanone-Leuchtfeuer trägt den Spitzname "Godsend" und gehört zur Ausrüstung der GDI-Truppen. Diesen Leuchtfeuer kann der Spieler den Angriffsbefehl für die Ionenkanone geben. Der Spieler muss sie nur kaufen, in der gegnerische Basis platzieren, einige Sekunden warten und sich daran erfreuen, wie die Basis plattgemacht wird.

 

Rx_IonCannonBeacon.png

 

Die Map Hourglass 2 ist ein Remake der Originalmap Hourglass. Hourglass war berühmt für die Campingmöglichkeiten und für das "pointwhoring" . Die meisten Spiele auf der Map wurden durch Ende des Zeitlimits beendet. Das Team wollte den Spielfluss flüssiger gestalten und um dies zu schaffen wurden die Hauptverteidigungsgebäuden von der Map entfernt und dafür Flugeinheiten eingeführt. Des Weiteren wurde der Dreck auf der Map durch Schnee ersetzt, wodurch jetzt der Winter Einzug hält.

 

Rx_HourglassII_01.jpg

 

Rx_HourglassII_02.jpg

 

Rx_HourglassII_03.jpg

 

Hier noch ein paar Screenshots von der Map Mesa:

 

Rx_MesaII_01.jpg

 

Rx_MesaII_02.jpg

 

Rx_MesaII_03.jpg

 

Rx_MesaII_04.jpg

 

 

Quelle: Renegade-X.com

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen