Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MajorNese

C&C: Nod-Warhammer-Armee

12 Beiträge in diesem Thema

Mahlzeit,

 

wie angekündigt mein aktueller Zeitvertreib, eine WH40k-Armee der Bruderschaft.

Zugegebenermaßen komme ich lange nicht an Corryn's Skulpturierungs-Conversion-Detailgrad heran, die meisten Modelle sind reguläre imperiale Armee.

Ansich habe ich erst vor 2 Jahren angefangen (mit SpaceMarines), entsprechend taste ich mich an Eigenmodellierung noch heran, das ist nicht allzu einfach.

Dafür ist die Modellzahl hoch genug um das Ganze spielbar zu machen, und die imp. Armee ist bei 40k die Massenarmee schlechthin.

 

Erstmal der Gesamtüberblick:
kaimg_85542bepb.jpg
kkaimg_8565x9i6d.jpgkkaimg_8566d7i90.jpgkkaimg_8567anf57.jpgkkaimg_8568c4dg4.jpgkkaimg_85696gcbq.jpg
kkaimg_85716tep4.jpgkkaimg_8572ukfha.jpgkkaimg_8573n7cdt.jpgkkaimg_8575fxcm5.jpg

 

Seitdem kam noch ein Trupp Milizen und der GhostStalker dazu:

milizen1gts9j.jpgmilizen26tsno.jpg

 

Eine erste Geländeplatte für den "Armies on Parade"-Wettbewerb letzten Sommer (Gold auf lokaler Ebene):

implk7qpkf.jpgimpmlkdho2p.jpgimpmkoapae.jpgimpmrkszoxk.jpgimprkb3qia.jpg

 

Detailfotos und Work-in-Progress gibts hier: LINK

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

So, inzwischen ist noch etwas mehr fertiggeworden, 20 Jungs für die Miliz, und ein Taurox (40k-Fahrzeug).

Bei den Milizen gab es nur begrenzt Ingame-Anregungen in TW, aber mit den Concept Arts und einer guten Prise absichtlicher Inkompetenz wird das schon.

 

Ein weiterer Trupp mit nur Mutanten, Tiberiumhunden und ein paar GDI-Soldaten ist in Planung, schauen wann ich dafür Zeit finde. TW-Raketenwerfertrupps kommen noch seperat, in 40k brauche ich die momentan eigtl. garnicht. Prinzipiell findet Ende September wieder Armies on Parade statt, also wirds Zeit auch etwas Gelände zu bauen.

trupp1k1uk7v.jpgtrupp2kl6jmg.jpg

aimg_9223phuno.jpgaimg_9222hvuma.jpg

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen