Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
GermanFighter

Watch Dogs: Verfilmung geplant

2 Beiträge in diesem Thema

Das Open World Spiel "Watch Dogs" steht noch nicht in den Läden, aber es soll jetzt schon an eine Verfilmung gearbeitet werden. Laut der Meldung auf deadline.com soll Ubisoft die beiden Drehbuchautoren Paul Wernick und Rhett Reese beauftragt haben das Drehbuch zuschreiben. Beide Autoren waren damals für das Drehbuch von "Zombieland" zuständig, welches bei den Kritikern damals gut abgeschnitten hatte. Ob die Verfilmung genauso gut abschneiden wird wie Zombieland damals ist noch unklar, da es nicht nur auf das Drehbuch sondern auch auf den Regisseur ankommt und der ist in Moment noch nicht bekannt. Außerdem gibt es keine Informationen zur der Besetzung von der Spielfigur und Hauptfigur des Films Aiden Pearce.

 

Was schon klar ist, dass der Film sich sehr stark an das Spiel Watch Dogs orientieren wird. Hacker Pearce sinnt nach dem Tod seiner Familie auf Rache. Dafür nutzt er im Ãœberwachungs-Paradies Chicago körperliche wie Waffengewalt und hackt sich auf verschiedenste Weisen in die Systeme der Stadt. Das Spiel wird am 27. Mai 2014 für PC, PS 3 und 4, Xbox 360 und One erscheinen. Für die Wii-U wird es später erscheinen.

 

Watch-Dogs-1024x576-27978f6a57291247.jpg

 

Quelle(n): Computerbild.de, deadline.com

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen