Sign in to follow this  
GermanFighter

Battlefield Hardline

11 posts in this topic

BF_Hardline_Hero_KeyArt_rating-2d0d7fdad

 

EA hat den Nachfolger von Battlefield 4 offiziell angekündigt. Das neue Battlefield wird diesmal keine Zahl sondern den Zusatz "Hardline" im Namen tragen. Auch das Szenario soll diesmal ein anderes sein, denn in Battlefield Hardline soll man keinen Soldaten sondern einen Polizeibeamten in einer Polizei-Spezialeinheit spielen. Als Polizist geht der Spieler auf Verbrecherjagd, d.h. man muss diverse Schwerverbrechen wie Banküberfälle oder Entführungen vereiteln. Laut einem Foren-Eintrag auf getbblog.com hat der Spieler die Möglichkeit sich als Gangster zu versuchen.

 

Wie in jeden Battlefield-Spiele gibt es verschiedene Spielerklassen und in Battlefield Hardline heißen diese "Enforcer", "Mechanic", "Operator" und "Professional". Neu ist auch die Ausrüstung: Neben den üblichen Waffen wie Sturmgewehre und Maschinenpistolen kann der Spieler sich mit taktische Schilde, Polizei-Schlagstöcke, Teaser, diverse Ãœberwachungsequipment, Schneidbrenner oder mit eine Kletterseil-Harpune ausrüsten.

 

waffen-629ef342631cc964.png

 

Battlefield Hardline wird von Vicsceral Games, welches für die Dead Space-Reihe zuständig war, entwickelt und Herbst diesen Jahres für den Pc, Xbox 360/One und Playstation 3/4 erscheinen. Mehr Infos will EA auf der E3 in Los Angeles nächsten Monat (9. - 12. Juni) preisgeben.

 

Update 28.Mai 20:36 Uhr: Es wurde nun ein 7-minütiges Gameplay Video geleakt in der man kurz die neuen Spielmodis zu Gesicht bekommt. Hier geht es zum Video.

 

 

 

Quelle: CHIP.de

Offizielle Battlefield-Seite: battlefield.com

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne mir das Video anzugucken, hört sich dass ja nur nach Payday The Heist an von Steam... ich muss sagen dass finde ich echt schlecht...

An ein BF5 ist nach diesem Alpha Flop (vom Spiel her, net vom Erfolg) von BF4 ja natürlich nicht zu denken und da schiebt man eben einen anderen Entwickler ein um BF auf die gleiche Schiene zu bringen wie CoD.

Nur weil man das Spiel einem anderen Entwickler gibt, welcher auch eine eigentlich gute IP versaut hat nämlich Dead Space zu Dead Battlefield of Duty Space ist für mich ein billiger Versuch mehr Geld aus einer Marke zu quetschen welche es nicht verdient hat...

 

Ich kann jetzt schon sagen, dass man sicherlich viel Geld in das Spiel buttern soll um Boni Waffen und co zu bekommen.

Payday + BF4 + NFS + MoH...

 

 

2. Hat sich damit ja erledigt, welches Spiel auf Frostbite 3.0 wir schon im Herbst sehen werden -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine Drohung schon lange wahr gemacht und keine EA Spiele mehr gekauft seit langem :D

Anders merkt es dieser Verein von "bekloppten" ja auch nicht, auch wenn die dummen Massen immer weiter kaufen, nur weil ein Name auf dem Spiel steht und nicht das was drin ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this