Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
GermanFighter

Gaming-Laptop mit 3 Bildschirme von Razer vorgestellt

8 Beiträge in diesem Thema

Aktuell findet die Elektronik-Messe "CES" in Las Vegas, auf der die Unternehmen ihre neuesten Unterhaltungelektronik bzw. Konzepte vorstellen, statt. Unter den Aussteller ist auch Razer mit einem außergewöhnlichem und bisher einmaligem Konzept eines Gaming-Laptops. Aktuell trägt das Konzept den Namen "Project Valerie" und soll eine stärkere Version des Razer Blade Bros 2016 sein, also kann man sicher sein, dass es viel Leistung haben wird.

Doch was ist denn nun so außergewöhnlich an diesem Konzept?

Auf dem ersten und zweiten Blick sieht es genauso aus wie jeder andere Laptop auch, bis auf die Tatsache, dass die Tastatur in verschiedene Farben leuchten kann und das Laptop-Gehäuse, wo der Bildschirm sich befindet, dicker als bei anderen Laptos ist, aber genau an dieser Stelle bzw. hinter dem Bildschirm steckt die Überraschung. Durch einen Knopfdruck klappen 2 weitere 17,3 Zoll große Bildschirme heraus, die sich automatisch links und rechts vom Hauptbildschirm positionieren und ermöglichen eine Auflösung von 11520 x 2160 Pixel. Laut Razer sind alle 3 Bildschirme 4K fähig.

Releasedatum und der Preis stehen aktuell noch nicht fest, aber man schätzt, dass der Laptop ca. 5000 Dollar kosten wird.

Was haltet ihr von der Idee?

 

Quelle:

playnation.de; razerzone.com

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das Teil nirgendso hin mitnehmen, weil ich Angst hätte, dass mir den einer klaut.

Meiner Meinung nach sind 3 Bildschirme total übertrieben, man müsste in den Spielen dauernd nach links und nach rechts schauen. Als Livestreamer wäre das wiederum was anderes, weil man mindestens 2 Bildschirme braucht (einen, um den Chat und das Streaming-Programm im Auge zu behalten und einen, wo das Spiel selbst läuft).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0