Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bibaborsti

Ãœbergang von RA1 zu RA2 gelungen ?

9 Beiträge in diesem Thema

Wie findet ihr die Umsetzung von RA1 zu RA2 ?

War RA2 ein logischer Nachfolger von RA1 oder hättet ihr euch RA2 anders vorgestellt ?

Wie findet ihr überhaupt die Story im Gegensatz zu der von RA1 ? War sie besser oder eurer Meinung schlechter ?

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Also der Ãœbergang von RA1 zu RA2 ist durchaus gelungen.Story war super-herrlich verrückt genauso wie es sich für Alarmstufe Rot gehört.

Die Grafik zwar etwas abgedreht hat aber zum Spiel gepasst und war technisch auf gutem Niveau.

Alles in allem: ein gelungener und würdiger RA1 Nachfolger.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Nunja es geht um Zeitreisen. Schon allein aus diesen Grund ist AR so abgedreht. xD Fand die Ãœberleitung recht gut gemacht bei beiden Teilen. Nur hat mich die Story um Yuri und Co. im zweiten Teil am meisten fasziniert.

Ich spiel vorallem AR 2+3 weil man dort einfach abschalten kann. Es ist herrlich ironisch und ist ein Seitenhieb in allen möglichen Richtungen.^^ (Präsident Duken = Präsident Bush als Beispiel)

bearbeitet von Finalzero

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen