Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
AnNo1935

Statement zum Mod SDK für Kanes Rache

9 Beiträge in diesem Thema

Vor kurzem hatten wir die Gelegenheit mit dem Entwickler Asuka des Mod SDK für Command & Conquer: Kanes Rache zu sprechen. Er gab uns ein kurzes Statement zum Mod SDK. In diesem Statement erfahrt ihr einiges über die aktuellen Entwicklungen des Projekts und wie es demnächst mit dem Mod SDK weiter gehen wird. Viel Spaß!

mini_1278078818WrathEdSP.jpg

Hallo, vielen Dank das du dir Zeit genommen hast um für uns Rede und Antwort zu stehen. Erzähle uns doch bitte erstmal etwas über dein aktuelles Projekt des "Mod SDK" für Kanes Rache.

Hmm naja, was gibts da großartig zu erzählen. Das Ziel ist einfach ein Programm zu schaffen mit dem man Mods für KW erstellen kann. Eine große Anforderung dabei ist einsteigerfreundlichkeit, besonders da es am Ende sogar mehr Funktionen als das Offizielle SDK für TW enthalten soll.

mini_1278078806WrathEdNew.jpg

Momentan hört man nicht mehr so viel über den Mod SDK für Kanes Rache. Woran liegt das und wie sehen die aktuellen arbeiten aus?

Dadurch, dass ich effektiv der Einzige bin der an dem Projekt arbeitet ist es relativ schwer neben dem Studium mich viel darum zu kümmern da ich wegen einer Knieverletzung letztes Sommersemester einiges nicht geschafft hatte an Klausuren und deswegen ziemlich im Rückstand stehe.

Momentan sind die Arbeiten am SDK quasi pausiert bis Ende diesen Monats wegen Klausuren. Allerdings sehe ich keinen Grund warum nicht eine Beta in den Semesterferien erscheinen wird.

mini_1278078833WrathEdStream.jpg

Wann schätzt du ungefähr wird eine Beta Version erscheinen? Wie willst du weiter machen? Wirst du auch nach der Veröffentlichung noch weiter daran arbeiten und es verbessern?

Ich schätze mal August. Weiter machen muss ich dann quasi sowieso, da die ersten Versionen nur eine paar Assets unterstützen werden. Die Funktionalität wird nach und nach erweitert, je nachdem wie schnell ich es schaffe den Bytecode der einzelnen Typen zu entschlüsseln. Ich werde allerdings auch den Source früher oder später freigeben (das Programm an sich wird in C# geschrieben sein) falls sich das irgendwer ansehen will um es zu verbessern, oder es für Uprising, TT umschreiben will oder so was.

mini_1278078793WrathEdDocu.jpg

Moddb.com Profil des Mod SDK.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Dass er alleine daran arbeitet, liegt aber an ihm selbst. Er will ja keine Hilfe. :P

Außerdem hättet ihr wenigstens mal seinen Nickname erwähnen können, damit andere auch wissen um wen es hier geht.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites
Dass er alleine daran arbeitet, liegt aber an ihm selbst. Er will ja keine Hilfe. :P

Außerdem hättet ihr wenigstens mal seinen Nickname erwähnen können, damit andere auch wissen um wen es hier geht.

Den habe ich wohl total vergessen. Habe den Nicknamen und das ModDB.com Profil mal eingefügt.

Das lustigste daran finde ich das er nur 2 Km von mir weg wohnt. :D

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

derzeit würden mir die Möglichkeit für Modmaps mit richtigen Objectives reichen. Jedenfalls gibt es schon mal ein ermutigendes "Super" von mir für den tapferen einsamen Ritter der Moddingszene.

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen