Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bibaborsti

Herausforderungsmodus

1 Beitrag in diesem Thema

Hallo zusammen,

wie sieht es bei euch mit dem Herausforderungsmodus aus ?

Ich habe 100% in 6h 48min und 51s alles geschafft und noch Creditsreserven von 2.314.597 =)

Die mit Abstand schwierigste Mission war für mich wohl "Ende einer Goldgrube", in der man den Mirage-Panzer bekommen hat, wenn man die benötigte Zeit von 3min geschafft hatte (meine Zeit 2min 54s) :rolleyes:

Aber was haltet ihr eigentlich vom Herausforderungsmodus ? Ist das etwas für zukünftige C&C's oder sollte man lieber die Finger davon lassen und weiterhin ein klassisches Missionsdesign haben ? In Uprising gab es ja weiterhin Missionen, aber ich hatte das Gefühl, dass man das Ganze auch so wie im Herausforderungsmodus hätte ablaufen lassen können!

Besonders die Missionen der Alliierten (Ausschalten der verschiedenen Fürsten) hätte ich mir in so einem Eroberungsmodus vorstellen können! Bei den Missionen der Sowjets wäre das schon deutlich schwieriger gewesen, aber trotzdem noch möglich ;-)

An die Missionen der Japaner kann ich mich nur noch schleierhaft erinnern, aber das hätte, wenn ich mich richtig erinnere trotzdem funktioniert =)

Gruß bibaborsti ;-)

Edit: Für alle die, die den Herausforderungsmodus noch nicht abgeschlossen haben, folgen bitte diesem Link und lässt sich nicht entmutigen ;-)

Es gibt nicht nur den Dojo-Core Rush, um eine Mission abzuschließen ;-)

bearbeitet von bibaborsti

Teile diesen Beitrag


Link to post
Share on other sites

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen